Die Swiss Hospital at Home Society (SHaHS) ist ein Verein, der sich der Förderung und Ermöglichung der patienten-zentrierten akut-medizinischen, spitaläquivalenten Behandlung zu Hause in der Schweiz widmet. Gegründet im November 2023 von einer Gruppe engagierter Expert:innen , strebt die SHaHS danach, das international bewährte Hospital at Home Konzept an die Bedürfnisse des Schweizer Gesundheitssystems anzupassen. Ihr Zweck ist es, diese innovative Behandlungsmethode zu etablieren und ihre Vorteile für Patient:innen, Gesundheitsdienstleister und das Gesundheitssystem insgesamt zu vermitteln. Die SHaHS fungiert als Plattform für Wissensaustausch, Forschungsförderung und die Gestaltung von Standards für die akut-medizinische Versorgung zu Hause in der Schweiz. Ihr Einsatz zielt darauf ab, die Gesundheitsversorgung durch eine bedarfsgerechtes und patienten-zentriertes Gesundheitskonzept zu verbessern.

Severin Poechtrager

Dr. med. univ. Severin Pöchtrager

Präsident

2022: Initiator der Hospital at Home Abteilung an der Klinik Arlesheim
2019 bis heute: Leitender Arzt Innere Medizin Klink Arlesheim
2017 bis heute: Mitbegründer und Leitungskollegium Akademie Arlesheim für Anthroposophische Medizin

Helene von Bremen

Dr. med. Helene von Bremen

Vorstandsmitglied

06/2023 bis heute: Ärztin in Weiterbildung Innere Medizin Kantonsspital Baselland
10/2022 bis 06/2023: Mitbegründerin der Hospital at Home Abteilung an der Klinik Arlesheim
2022 bis 06/2023: Teil des Orga Teams von “Meine Station”- Ein Pilotprojekt für selbstorganisierte Zusammenarbeit auf einer allgemeinchirurgischen Station im Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

Christian Ernst

Christian Ernst

Vorstandsmitglied

2017 bis heute: Klinikleiter Klinik Innere Medizin Spital Zollikerberg
Mitglied der Spitalleitung
2021 bis heute: Co-Projektleiter Visit – Spital Zollikerberg Zuhause
NDS HF NF, MAS Managed Health Care ZHAW

Gwen Gehrecke

Gwen Gehrecke

Vorstandsmitglied

2022 bis heute: Pflegeexpertin in der Klinik für Innere Medizin, Spital Zollikerberg
2021 bis heute: Mitgestalterin des Hospital at Home Projekts “Visit – Spital Zollikerberg Zuhause”

Sang-Il-Kim

Dr. med. Dipl. Inf. Sang-Il Kim

Vorstandsmitglied

2022 bis heute: Dozent Berner Fachhochschule Fachbereich Medizin-Informatik
2020 bis 2022: Leiter Abteilung Digitale Transformation, Bundesamt für Gesundheit
Mitglied der Geschäftsleitung
2017 bis 2020: Leiter Produktmanagement eHealth, Schweizer Post

Abraham_Licht

KD Dr. med. Abraham Licht

Vorstandsmitglied

2022: VR Präsident und Gründer Hospital@Home AG
2013 bis heute: Chefarzt NotfallZentrum Hirslanden
Mitglied des Erweiterten Managementteams Klinik Hirslanden
2007 bis heute: Gründer/Leiter des Ärztezentrums Sihlcity

woman-995164_1280

Laura Treccani

Vorstandsmitglied
headerimage

Über Expert:innen

Expertinnen bilden eine Gruppe von Fachleuten, die den Vorstand beraten und unterstützen. Sie nehmen mit beratender Funktion an der Mitgliederversammlung teil. Details folgen
Logo_domohealth

DomoHealth SA

At domo.health, we embrace the transformative power of digital health to redefine patient care. Our mission is to seamlessly integrate technology and healthcare, creating a patient-focused ecosystem. Our innovative digital health platform empowers both individuals and professionals, enhancing patient quality of life, optimizing healthcare resources, and fostering new therapeutic discoveries.
https://de.domo.health

Logo_Diakonie_Neumuenster

Stiftung Diakoniewerk Neumünster

Die Stiftung Diakoniewerk Neumünster – Schweizerische Pflegerinnenschule ist ein modernes, innovatives Unternehmen im Gesundheits- und Sozialwesen. Sie ist u.a. Trägerin des Spital Zollikerbergs.
www.gesundheitswelt-zollikerberg.ch

Logo_we_for_you

We4you Medcare AG

Innovative Medizin: we4You – mier für üch: Wer bettlägerig oder nicht mobil ist, den besuchen und behandeln wir wie in der Praxis oder im Spital, aber in Ihrem Zuhause.
https://we4you.care/

Luciano Anselmi, Klinische NF Medizin Tessin
Pascal Braichet, Centre Hospitalier Bienne
Nicholas Bünger, Universitätsklinik Balgrist
Catherine Dorogi, Soins palliatifs spécialisés
Christiane Eberhardt, Klinik Arlesheim
Christian Ernst, Spital Zollikerberg
Johannes Fischer, Klinik Arlesheim
Gwen Gehrecke, Spital Zollikerberg
Nicolas Geigy, Kantonsspital Baselland
Elisa Heising, Spital Zollikerberg
Jina Hochrein, Klinik Arlesheim
Sulayla Karadeniz, FH Bern
Sang-Il Kim, FH Bern
Clifford Kunz, Hausarzt Basel
Simone Kurmann, Hospital at Home AG
Kathrin Lanz, Hospital at Home AG
Abraham Licht, Hospital at Home AG
Conrad Müller, Bauchkids
Marlena Pietzuch, Klinik Arlesheim
Severin Pöchtrager, Klinik Arlesheim
Lukas Schöb, Klinik Arlesheim
Laura Treccani, CHUV
Werner Vach, Basel Academy
Helene von Bremen, Kantonsspital Baselland
Rahel Zweifel, Pflege/Health Economics/Schweiz

Wir laden Sie herzlich ein, sich unserer Bewegung anzuschliessen und einen bedeutenden Beitrag zu einer modernen, patient:innenenzentrierten Gesundheitsversorgung zu leisten.

Aktives Mitglied:
Uns ist es ein Anliegen, dass die Swiss Hospital at Home Society eine starke Stimme für die Schaffung von Rahmenbedingungen für Hospital at Home im Schweizer Gesundheitswesen wird, damit die Patientinnen und Patienten langfristig von dieser Versorgungsform profitieren können. Deshalb ist es wichtig, dass der Verein gestärkt wird von Menschen, die Hospital at Home operativ umsetzen oder sich aktiv für das Möglichmachen des Versorgungskonzeptes einsetzen. Trifft das auf Sie zu? Dann laden wir Sie herzlich ein, Mitglied zu werden und Ihre Expertise und Erfahrung zu teilen.

Fördermitgliedschaft und Unterstützer:innen:
Institutionen und Unterstützer:innen, die unser Anliegen fördern möchten, sind herzlich eingeladen, Fördermitglieder zu werden und unsere Mission finanziell zu unterstützen.

Bei Fragen zur Mitgliedschaft kontaktieren Sie uns gerne.


     
    Hinweise
    Durch die Unterschrift verpflichtet sich der Antragssteller/die Antragsstellerin die Vereinsstatuten einzuhalten.

    Aufnahme
    Aufnahmegesuche sind an die Geschäftsstelle der Swiss Hospital at Home Society zu richten. Über die Aufnahme entscheidet der Vorstand der Swiss Hospital at Home Society. Als Eintrittsdatum gilt das Datum auf der schriftlichen Bestätigung, die Sie nach der Zustimmung des Vorstands und der Begleichung des Mitgliederbeitrags/Förderbeitrags erhalten.

    Mitgliederbeiträge
    Zur Deckung der Vereinsaufwände sind folgende Mitgliedsbeiträge festgelegt worden:

    • Aktives Mitglied: CHF 200 pro Jahr

    • Fördermitglied: ab CHF 2`000 pro Jahr

    • Unterstützer:in: ab CHF 50 pro Jahr

    Austritt/Kündigung
    Der Vereinsaustritt kann per 31.12. des Kalenderjahres durch schriftliche Mitteilung erklärt werden. Der Ausschluss eines Mitgliedes, das gegen die Interessen des Vereins gehandelt hat, kann jederzeit durch Beschluss des Vorstands erfolgen.